Heizung in älteren Häusern 🌡️

In vielen alten japanischen Häusern gibt es richtige Heizung. Daher wird mit kleinen Standheizungen für die nötige Wärme gesorgt.

Die Geräte werden mit Benzin betrieben und über einen Stromanschluss erfolgt die Regelung der Heizung. Man kann eine Raumtemperatur 🌡️ einstellen und das Gerät misst die aktuelle Temperatur im Raum. Fällt die Temperatur, wird von dem Gerät geheizt ♨️.

Da es.sich um eine Verbrennung handelt, immer schön für genügend Frischluft sorgen!

Die Geräte funktionieren super in dem Haus in dem wir zur Zeit wohnen. Vergisst man das Gerät beim verlassen des Hauses ab zu schalten macht das Gerät dies von sich aus nach 3 Stunden.

Der kleine Benzintank in der Heizung kann schnell mit Hilfe einer kleinen Pumpe und Benzinkanister nachgefüllt werden.

Eine einfache aber effektive Lösung für ältere Häuser 👍

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.svenwaetzold.de/heizung-in-aelteren-haeusern-%f0%9f%8c%a1%ef%b8%8f

Schreibe einen Kommentar

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com