Japanisches Ei

Zutaten:

  • 4 Eier
  • Merin
  • Soja Sauce
  • 1 Lauchzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Eier in eine Schale schlagen mit 1,5 Esslöffel Soja Sauce und 1,5 Esslöffel Merin.

Ein Wenig Salz und Pfeffer dazu und die klein geschnitten Lauchzwiebel dazu geben.

Die Pfanne einölen und eine dünne Schicht Ei-Masse in die Pfanne geben.

Wenn das Ei in der Pfanne langsam härter wird damit beginnen das Ei zu einer Rolle zu Formen. Die Rolle an eine Seite der Pfanne schieben und weitere rohe Ei-Masse dazu geben.

Die so lange wiederholen, bis in der Pfanne eine schöne dicke Rolle liegt.

Aus der Pfanne nehmen – Aufschneiden – fertig 👍

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.svenwaetzold.de/japanisches-ei

Schreibe einen Kommentar

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com